HILF DIR SELBST

Auch wenn mittlerweile sehr viel Hightech in jedem Fahrrad steckt, ist die grundlegende Funktionsweise von Reifen, Antrieb und Bremsen recht einfach verständlich. Damit du die Technik deines Rades verstehen lernst, bieten wir dir die Möglichkeit kleine Reparaturen selbst durchzuführen.

Leider steht momentan kein Kompressor und kein Werkzeug zur Verfügung - der Schlauchautomat, vor unserem Geschäft auf der Gumpendorfer Str. 111, ist weiterhin in Betrieb!

DO IT YOURSELF

LUFT-TANKSTELLE

Mit dem richtigen Luftdruck im Reifen fällt das Radfahren gleich viel leichter und du riskierst weniger Patschen! Während der Öffnungszeiten steht im Hof eine Kompressorpumpe zur Verfügung. Darüber hinaus findet sich direkt neben der Eingangstür eine hochwertige Standpumpe die du auch außerhalb der Geschäftszeiten nutzen kannst.

Der richtige Luftdruck steht auf der Seitenwand deines Reifens und beträgt in den meisten Fällen zwischen 3,5 und 5 bar.

SCHLAUCH-AUTOMAT

Bei uns gibt es auch außerhalb der Öffnungszeiten die gängigsten Schläuche für 26“- und 28“-Räder – so steht dem Wochenendausflug trotz Reifenpanne nichts im Weg. Die Schläuche kosten gleich viel wie im Geschäft und können über den Schlauch-Automat (gleich rechts neben der Eingangstür) bezogen werden. Der Automat akzeptiert Münzen zu 50 Cent, 1 € und 2 €.

LEIHWERKZEUG

Für technisch Versierte bieten wir Platz für kleinere Reparaturen und Montagen. Dafür steht im Hof ein Montageständer sowie allgemeines Werkzeug zur Verfügung. Bitte hab Verständnis, dass wir kein empfindliches Spezialwerkzeug verleihen und keine Reparaturhilfe oder Montageanleitungen geben können. Für komplexe Reparaturen, speziell an älteren Rädern, sowie für Spezialwerkzeug und Hilfe durch WerkstattbetreuerInnen, wende dich bitte an die WUK Fahrradwerkstatt oder an die Bikekitchen Wien.